Projektmanagement Grundlagen

Seminar Projektmanagement Grundlagen

Projektmanagement Grundlagen

Grundlagen Projektmanagement

Seminare für BWL und Projektmanagement mit Simulationen und Planspiele – Business Simulation – BWL Simulation – BWL Planspiele – Projektmanagement Simulation – Projektmanagement Planspiele – Unternehmenssimulation – Projekt Simulation – Projekt Planspiel - BWL Seminare und Schulungen – Projektmanagement Seminare und Schulungen – BWL Simulation – BWL Planspiele – Projektmanagement Simulation – Projektmanagement Planspiele – Unternehmenssimulation – Projekt Simulation – Projekt Planspiel – BWL Simulation – BWL Planspiele – Projektmanagement Simulation – Projektmanagement Planspiele – Unternehmenssimulationen – Business Simulation – Projekt Simulationen – Betriebswirtschaft Simulation - Betriebswirtschaft Simulationen - Seminare für BWL und Projektmanagement mit Simulationen und Planspiele – BWL Simulationen - Projektmanagement Simulationen – Unternehmenssimulationen – Business Simulation – Projekt Simulationen – BWL Seminare – Projektmanagement Seminare – BWL Seminare mit BWL Simulation – Projektmanagement Seminare mit Projektmanagement Simulation – BWL Seminar – Projektmanagement Seminar – Seminare für BWL und Projektmanagement mit Simulationen und Planspiele – Business Simulation – Projektmanagement Simulation – Unternehmenssimulation – BWL Simulation – Projekt Simulation – BWL Seminare und Schulungen – Projektmanagement Seminare und Schulungen – BWL Simulationen - Projektmanagement Simulationen - Unternehmenssimulationen – Business Simulation – Projekt Simulationen – Betriebswirtschaft Simulation - Betriebswirtschaft Simulationen - Seminare für BWL und Projektmanagement mit Simulationen und Planspiele – Business Simulation – BWL Simulation – Projektmanagement Simulation – Unternehmenssimulation – Projekt Simulation – Business Simulation – BWL Simulation – Projektmanagement Simulation – BWL Simulation – Projektmanagement Simulation
Besonders spezialisiert sind wir auf Seminare für Ingenieure und Techniker
  • BWL für Ingenieure und Techniker
  • Projektmanagement für Ingenieure und Techniker
  • BWL für (technische) Leiter und Führungskräfte
Projektmanagement Grundlagen:
  • Projekte in Phasen organisieren
  • Projekte strukturiert planen
  • Ressourcen schätzen und planen
  • Balken Diagramm und Arbeitspakete
  • Terminplanung und Meilensteine
  • Projektsteuerung und -überwachung
  • Risikomanagement in Projekten
Planen, Steuern und Überwachen von Projekten:
  • Ziele der Projektabwicklung
  • Phasen der Projektabwicklung
  • Die Struktur des Projektes
  • Projektcontrolling und Projektmanagement
  • Termin- und Kostenplanung
  • Risikomanagement
  • Planung und Überwachung
Organisation einzelner Projekt Phasen
  • Die Elemente der Phasenorganisation
  • Aufbauen einer Phasenorganisation von Projekten
  • Teilprozesse definieren
  • Die Meilenstein-Entscheidung
Projektziele
  • Die Bedeutung der Projektziele
  • Arten und Klassen von Zielen
  • Formale Regeln der Zieldefinition
  • Der Zielkatalog / der Prozess der Zielerarbeitung
  • Typische Fehler bei der Arbeit mit Zielen
  • Müssen Ziele SMART sein ?
  • Die Zielpyramide
Projekt Strukturplanung (PSP)
  • Wie finden wir rechtzeitig alle Arbeiten des Projekts?
  • Den Liefer- und Leistungsumfang definieren
  • Realisierungskonzept und Hilfsmittel
  • Arbeitspakete bilden
  • Den Projektstrukturplan erstellen
  • Regeln für den Projektstrukturplan
  • Die Visualisierung des Plans
Aufwandsplanung
  • Methoden der Aufwandsschätzung in Projekten
  • Aufwand und Kosten
  • Verdeckte Puffer
  • Die strukturelle Methode
  • Critical Chain
Termin- und Kostenplanung
  • Die Logik der realistischen Projektplanung
  • Die Arbeitspaket-Liste und ihre Informationen
  • Alle Planungsinformationen ermitteln
  • Termine und Kapazitäten planen
  • Die Netzplantechnik - der Kritische Pfad
  • Die Planoptimierung - die Kosten
Risikomanagement
  • Umgang mit Unsicherheiten und Risiken im Projekt
  • Risiko und Unsicherheit - Risiken rechtzeitig erkennen
  • Ursachen der Risiken - Risiken bewerten
  • Vorbeugende Maßnahmen - Risikobehandlung
  • Risiken berichten
Projektsteuerung, -überwachung, Berichtswesen
  • Die relevanten Informationen zur Projektüberwachung gewinnen und zielgruppenorientiert aufbereiten
  • Grundsätze der Überwachung und Steuerung
  • Das System der Projektsteuerung
  • Informationen der Überwachung
  • Die Methoden der Projektüberwachung (Meilenstein- Trendanalyse, Kosten-Trendanalyse, Arbeitswert-Methode, etc.)
  • Aufbau und Gestaltung der Berichte
  • Prozess der Berichterstattung
  • Steuerungsmaßnahmen & Steuerungsentscheidungen

Simulation für Projektmanagement Grundlagen:

Der kompletter Projektmanagement-Prozess wird simuliert

In dieser Projektmanagement Simulation wird ein kompletter Projektmanagement-Prozess simuliert - vom Erstkontakt mit dem Auftraggeber bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss und Abnahme durch den Kunden.

  • In kleinen Teams definieren, planen und steuern die Teilnehmer das Projekt und setzen es auch selbst um.
  • Eine Risikoanalyse rundet das Projektmanagement ab.
  • Für die kompetente Planung stehen dabei zahlreiche Projektmanagement-Tools zur Verfügung: Zieleplan, Projektstrukturplan, Meilensteinplan, Gantt-Diagramm, Projektberichte, Risikoanalysen, etc.
  • Für die kompetente Planung stehen dabei zahlreiche Projektmanagement-Tools zur Verfügung: Zieleplan, Projektstrukturplan, Meilensteinplan, Gantt-Diagramm, Projektberichte, Risikoanalysen, etc.
  • Die Teilnehmer erleben in diesem Projektmanagement Seminar die konkrete Entwicklung und Herstellung eines Produktes und die dabei auftretenden typischen Problemstellungen und Zusammenhänge zwischen Planung, Umsetzung und Steuerung (z. B. Logistik, Beschaffung, Entwicklung, Testphasen, Konstruktion und Präsentation).
  • Um das Projekt erfolgreich abschliessen zu können, müssen eine Termin- und Ressourcenplanung sowie eine Projektkalkulation vorgenommen und im Controlling berücksichtigt werden.
  • Sie simulieren alle (!) Projekt Phasen

    Es werden alle typischen Projektmanagement Phasen simuliert bzw. von den Teilnehmern durchlaufen:
    Vorprojektphase:
    » Erstellung eines (schriftlichen) Projektauftrages (Project Charter), Verteilung der Verantwortlichkeiten und der Rollen, etc.
    Projekt Planungsphase:
    » Planung der Arbeitspakete unkl. der "Planung der Planung", Planung der Statusmeetings, Planung der Konzeptphase, etc.
    Konzept- und Design-Phase:
    » Umsetzung der zuvor geplanten Arbeitspakete, Implementierung Projekt-Controlling, Konzepterstellung, Anpassung der bisherigen Projektplanung, etc.
    Bauplanungsphase:
    » Planung und Bestellung von Material, Wekzeuge und Personal, Budgetantrag beim Projekt Gremium, Berechnung der Kosten, etc.
    Bauphase:
    » Tatsächlicher Bau der Produkte (in Echt) unter Einhaltung der geplanten Kosten und Ressourcen, etc.
    Abschluss- / Closing Phase:
    » Produkt Abnahme durch den Kunden, Qualitative Bewertung, Soll-Ist-Vergleich, etc.
    Debriefung / Lessons Learnd:
    » Am Ende jeder Phase wird der Transfer von Theorie zur Praxis besprochen.

    Simulation in Echtzeit
    Die Projektmanagement Simulation wird in Echtzeit durchgeführt. Sie haben für jede Projekt-Phase echte 90 Minuten, die in echten 10-Minuten-Scheiben (zuerst) durchgeplant und danach simuliert bzw. von den Kursteilnehmern in Echtzeit (!) durchlaufen werden.
    Internationale Standards
    Die Projektmanagement Simulation ist in Übereinstimmung mit internationalen Normen des Projektmanagement entwickelt worden, wie ISO 21500, PMI® - PMBOK® Guide, DIN 69901 Normenreihe und British Standard® (BS 6079-2:2000).>
     

    Nutzen der Simulation:

    Warum dieses Training

    Industrieunternehmen mit hoch komplexen technischen Produkten arbeiten funktions- und hierarchieübergreifend in Projekten. Ob in Entwicklungsprojekten oder bei der Auftragsabwicklung an der Schnittstelle zum Kunden, professionelles Projektmanagement trägt wesentlich zum Unternehmenserfolg bei.

    Die Märkte werden immer dynamischer, schneller und auch weniger kalkulierbar. Dadurch stehen Unternehmen immer mehr unter Druck und müssen ihre Ressourcen flexibel und effizient einsetzen. Die Entwicklungs- und Produktlebenszyklen werden kürzer, der Kosten- bzw. Rationalisierungsdruck stärker. Auch der internationale Wettbewerb steigert den Erfolgsdruck für Unternehmen.

    Mit der zunehmenden Anzahl und Bedeutung von Projekten in Unternehmen, nimmt auch das Projektmanagement zwangsläufig eine wachsende Position ein. Dies führt dazu, dass man immer mehr Projektmanagement Kenntnisse benötigt, um die Produkte im Hinblick auf das berühmte Ziel-Dreieck (Qualität, Kosten, Zeit) zu entwickeln und zu vertreiben.

    Das brauchen Sie

    Projektmanagement wird für Unternehmen immer wichtiger. Viele Aufgaben sind heute so komplex, dass sie nur mit Unterstützung von Projektmanagement-Methoden gelöst werden können.

    „A fool with a tool is still a fool!”

    Dieser Satz ist auch heute mehr denn je gültig. Die Basis des Projektmanagements sind Werkzeuge. Netzpläne, Gantt- Diagramme und Checklisten sind durchaus sinnvolle Tools, die jeder Projektverantwortliche beherrschen sollte.

    Jedoch wird erfolgreiches Projektmanagement wesentlich durch die Zusammenarbeit im Team, die reibungslose Kommunikation der Projektbeteiligten und weiterer Faktoren des menschlichen Miteinanders bestimmt. Ein Tool für sich allein genommen ist kein Erfolgsgarant.

    Warum mit einer Simulation

    „Jeder Pilot trainiert am Simulator, bevor er das erste Mal fliegt!“.
    So einleuchtend wie dieser Satz ist – so viele Fehler hätten vermieden werden können, wenn man vorher mehr geübt hätte – und zwar mit einer Simulation. Der beste Weg Projektmanagement zu erfahren ist eine Simulation, die ein echtes Projekt aus dem alltäglichen Berufsleben abbildet.

    Die Zusammenhänge einzelner Projektphasen sowie das Zusammenspiel der einzelnen Projektparteien lassen sich nur schwer anhand von theoretischen Lerneinheiten verstehen. Hier hilf eine Projektmanagement-Simulation, in der Sie die Eigenschaften des Projektmanagements an einem „real Case“ kennenlernen und Ihre Projektmanagement Kompetenzen trainieren können.

    Vorteile einer Projekt Simulation

    Sie lernen die vernetzten Zusammenhänge im Verlauf von Projekten kennen. Eine Simulation ist der beste Weg selber zu erfahren, wie Sie ein Projekt mittels gekonnter Planung am effektivsten zum Erfolg führen. Wenn im Vorfeld Szenarien getestet und unter realen Bedingungen geübt werden, können Fehler im praktischen Projektmanagement in frühen Phasen des Projekts vermieden werden (Front Loading). Dadurch vermeiden Sie hohe Kosten im Projekt.

    Grundlagen Projektmanagement Seminar: